flugzeug_17
flugzeug_12

Holzbausatz Curare-60 Brushless

Die legendäre Curare-60, welche es in den 80er Jahren einmal als Holzbausatz gab, wurde nun mittels CNC wieder Neu auferlegt als Holzbausatz. Dieses Modell wurde bislang immer nur für Verbrennungsmotoren gebaut. Nun habe ich einige Veränderungen durchgeführt und die Curare-60 zum Elektromodell gemacht.

Die Curare-60, wie sie von mir gefertigt und ausgeliefert wird, ist für den Einbau eines elektrischen Einziehfahrwerkes vorgesehen. Die Curare verfügt über sehr gute Kunstflugeigenschaften und ist für Brushlessmotoren von 1100 - 1300 W ausgelegt. Der Motor wird direkt am vorderen Spant montiert. Der Einbau erfolgt durch die abnehmbare Kabinenhaube. Der Rumpf ist nach dem Bau ein Teil.

Der Holzbausatz enthält alle gefrästen Teile, Balsaleisten aus eigenem Zuschnitt, Balsabretter zum Beplanken, Kabinenhaube Tiefgezogen und eine CD-Rom mit Bauplan und Bauanleitung. Bauanleitung in deutsch und englisch.

 

Artikel-Nr.: 1015             Preis: 179,95€

Bauplan:

Artikel-Nr.: 151015           Preis:  20,00€

 

Technische Daten:  

Spannweite:     ca.1630 mm

Länge:          ca.1440 mm

Gewicht:        ca.3,3 - 3,5 Kg

Motor:          1100 - 1300 W Brushless

Funktionen:     Höhen-,Seiten- und Querruder,

                Drehzahlregler, Einziehfahrwerk

100_1841
dscn1649
100_1772

Links zu sehen ist ein Querschnitt der Curare-40 Front. Die Front der Curare-60 ist ähnlich aufgebaut. Der E-Motor wird am Frontspant montiert und Rundherum wurden Luftkanäle eingearbeitet. Die Montage erfolgt durch die abnehmbare Kabinenhaube, wo auch der Akku und der Regler untergebracht werden. Um diese beiden Komponenten auch in den Luftstrom zu legen, wurden über der Tragfläche noch Abluftschlitze eingefräst.